24
Nov

Neue Regelungen 2G Plus

Liebe Billardfreunde,

aktuell befinden wir uns unter der 1000 Inzidenz, was bedeutet das wir noch ganz normal offen haben dürfen und auch Liga spielen können.
Die weniger gute Nachricht ist, das wir laut der heutigen Verordnung des BLSV nur noch 2G+ (Geimpft, genesen + zusätzlichen Schnelltest) zulassen dürfen.
Das heißt, es muss jeder der den Club ab heute betreten und spielen möchte nicht nur geimpft oder genesen sein muss, sondern zusätzlich auch getestet sein.
Da wir vom Verein nicht verantwortlich für die Bereitstellung der Schnelltest sind, ist jeder einzelne aufgefordert, sich im Vorfeld entweder über die offiziellen Teststationen testen zu lassen oder er bringt einen eigenen Schnelltest mit der unter Aufsicht von dritten durchgeführt werden muss.

Wir vom Vorstand tun unsere mögliches um den Betrieb aufrecht zu erhalten.
Somit wünschen wir uns auch von euch das ihr uns unterstützt und die Vorgaben befolgt.

Genauere Informationen und Handlungsempfehlung des BLSV unter: https://www.blsv.de/startseite/service/news/coronavirus/
Zum PDF „Handlungsempfehlungen für Sportvereine zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs“ BLSV

Liebe Grüße und vielen Dank für Euer Verständnis

Der Vorstand BC Neu-Ulm